Hemptouch | Das müssen Sie wissen !

Hemptouch ist ein Unternehmen mit Sitz in Slowenien, das sich der Naturheilkunde verschrieben hat. Besonderen Fokus hat das Unternehmen auf Hanf gelegt. Es versteht sich darauf, dieses Produkt in vielfältiger Weise an den Mann oder die Frau zu bringen und schafft es so immer wieder neue Kunden zu finden.

Zur Geschichte des Nutzhanf

Vermutlich nutzen bereits Menschen vor zweitausend Jahren die wohltuenden und nahrhaften Eigenschaften des Hanfs. Hanf wurde nicht nur zur Gewinnung von Fasern genutzt, der Fund von Sämereien in Ausgrabungsstätten zeigt, dass diese auch im Haushalt beziehungsweise der Küche Verwendung fanden. Bevor im 18. bis 19. Jahrhundert Walöl vorzugsweise zur Befeuerung von Lampen eingesetzt wurde, war es das Öl der Hanfpflanze, das den Menschen Licht gab.

Rückkehr des Hanfs

Nicht nur durch seinen Bedeutungsverlust als Lampenöl, auch durch den Siegeszug der Baumwolle und schlussendlich der Verteufelung der Hanfpflanze als Rauschmittel verschwand deren konventionelle Nutzung bis vor zwei Jahrzehnten praktisch völlig. Von 1981 bis 1996 war der Anbau von sämtlichen Hanfsorten in Deutschland sogar komplett verboten. Erst das Aufkommen einer neuen gesundheitsbewussten Bewegung entdeckte den Hanf, sein Öl und auch die Fasern für Kleidung wieder für sich. Nach einer erfolgreichen Klage gegen das Anbauverbot wurde erstmalig 1997 auf 2.800 Hektar wieder Hanf in Deutschland angebaut. Die größten Produzenten für Hanfsamen heute sind jedoch China und Frankreich.

Anbau von Samen

Der zur Gewinnung der ölhaltigen Samen wird die Sorte Cannabis sativa ("Nutzhanf") angebaut. Hanfgattungen der Nutzhanf-Klasse, deren Anbau in Deutschland legal ist, enthalten weniger als 0,2 % des Rauschmittels THC.
Eine Besonderheit der Ca

Über Hemptouch?

Hemptouch versteht sich auf Hanf und das merkt man immer wieder an der breiten Produktpalette. Diese kann sich wirklich sehen lassen. Es bleiben keine Wünsche offen und jeder findet hier genau, wonach er Sucht. Dieses Unternehmen konnte sich in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf am Markt erobern. Es gibt Hanf und Hanfprodukte, die mehr sind als einfache Produkte. Die Wirkung der Produkte ist auf keinen Fall zufällig und als Kunde findet man genau das, wonach man sucht. Die Produkte kann man an vielen Stellen online kaufen. Sie können auf diversen Plattformen erworben werden. Daneben hat das Unternehmen auch einen eigenen Onlineshop. Dieser ist in englisch gestaltet und bietet sehr viele Informationen zu diesem Produkt an. CBD ist natürlich das Hauptgeschäftsfeld. Es geht darum, zu sensibilisieren. Andere Käufer sollen aufgeklärt werden, was genau es mit CBD auf sich hat. Leider gibt es immer noch Menschen, die es für eine Droge halten. Das ist es aber gewiss nicht. Denn CBD ist so vielfältig einsetzbar und das kann jeder erkennen, der einmal auf der Seite von Hemptouch vorbei geschaut hat. Man kann sich davon überzeugen, wie genau die Mittel wirken und kann sie direkt an Ort und Stelle kaufen. Diese Mittel sind hervorragend für alle, die sich nach etwas neuem umschauen. Man hat viele Möglichkeiten und kann sich frei entscheiden.
Die Produktpalette von Hemptouch ist riesig. Es gibt Cannabisöl in allen möglichen Formen. Vor allem aber Hautpflegeprodukte sind im Angebot. Viele Menschen wissen gar nicht, dass man mit den Cremes schaffen kann, seine Hautprobleme für immer los zu werden. Das ist aber durchaus möglich und es klappt sogar richtig gut. Hautprobleme können an den verschiedensten Stellen auftreten. Natürlich wird bei Hemptouch auch darauf geachtet, dass man so wenig wie möglich THC in den Produkten findet. Dahingehend gibt es ohnehin strenge Vorschriften an die man sich als Konsument zu halten hat. Bei Hemptouch ist also nichts zufällig, sondern absolut beabsichtigt. CBD Öl wird für jeden käuflich sein und genauso verhält es sich mit Hanfsamen. Darüber hinaus bekommt man noch viel mehr, das man für einen Test und damit eigene Erfahrungen brauchen kann. Hemptouch bietet zudem einen Gutschein. Wer also jemand anders auf die Seite bringen will, kann damit für noch mehr Bekanntheit sorgen. Es sind solche Unternehmen, die mittlerweile stark gefragt sind. Man muss sich einfach informieren und wissen, was dahinter steckt. Denn nur so kann man auch sicher wissen, was genau man davon erhält und wie die eigene Haut es annehmen wird. Im Normalfall kann man sich alles kaufen, was man möchte. Die Lieferbarkeit ist immer gegeben. Man hat die Chance alles besser kennen zu lernen.

Mehr als eine breite Produktpalette

Hier gibt es aber nicht nur eine breite Produktpalette, die alles enthält, was mit Cannabisöl zu tun hat, sondern auch viele Informationen. Wir halten es für wichtig, Ihnen das zu sagen. Denn es geht meist nicht nur darum, ein Allheilmittel zu finden. Oft muss man auch wissen, was man später mit den Produkten anstellen kann oder ob man es sich erlauben kann, damit kreativ zu werden. Denn allein CBD Öl ist sehr wandlungsfähig. Man kann es für unterschiedliche Zwecke nutzen. Die Erfahrungen mit Hanfsamen werden auch sehr gut sein. Man sollte sich also einfach auf das Experiment einlassen und die Produkte testen. Dann wird man auf jeden Fall mehr darüber erfahren können und sich auch sicher fühlen, wenn man sie kaufen will. Beim Shop handelt es sich um ein sicheres Geschäft, das man auf jeden Fall einmal besucht haben sollte.

Unternehmen mit guten Standards

Hier stimmt alles. Auch die Standards im Shop werden alle Zwecke mit Bravour erfüllen. Oft sucht man lange nach einem guten Onlineshop für Hanf Produkte und diese Suche ist nun endlich vorbei. Man kann hier alles finden, was man sich vorstellt und wird sehr viele Informationen bekommen. Auch bei Fragen wird man sehr entgegenkommend sein. Man sollte nie zögern, eine Frage an den Shopbetreiber zu stellen, denn so lässt sich ohnehin der Service viel besser bewerten. Leider ist der komplette Shop in Englisch. Also muss man diese Sprache beherrschen, wenn man eine Anfrage stellen will. Aber ansonsten gibt es keine Einschränkungen.

Ein lohnender Test

Ein Test wird sich immer lohnen. Die Produkte sind vor allem für die Haut gedacht. So kann man Akne damit los werden oder auch Ekzeme behandeln, die einen schon lange stören. Zudem kann man für Freunde oder die Familie einen Gutschein kaufen. Es gibt hier sehr viele Möglichkeiten, die man unbedingt nutzen sollte. Denn nur so kann man auch sicher wissen, wie gut das Mittel wirklich ist und es auch viel besser bewerten. Man wird zufrieden mit den Produkten sein und darauf kommt es an.

Sicher auch für Jugendliche

Selbst für Jugendliche sind die Produkte perfekt. Man kennt es vielleicht. In jungen Jahren macht die Haut plötzlich, was sie will und man kann sich nicht dagegen wehren. Dann wird es Zeit endlich etwas zu unternehmen und das geht nur, wenn man auch etwas dafür tut. Bei diesem Anbieter kann jetzt jeder die Produktpalette erkunden und das richtige Mittel für seine Haut finden. Die Hautprobleme lassen sich auf jeden Fall schnell lösen und so kann man sich auf ein Leben mit reiner Haut freuen und es völlig anders angehen.
nnabis-Pflanze ist die intensive Nutzung des Sonnenlichtes, binnen 100 Tagen kann sie eine stattliche Größe von bis zu vier Metern erreichen. Zur Samengewinnung werden die Pflanzen großzügiger und freier stehend als bei der Fasergewinnung ausgesät, die einzelne Pflanze kann so noch mehr Licht aufnehmen, Reife und Samenertrag werden optimiert. Nach der Ernte wird der Hanf gedroschen und die Samen lösen sich aus den Fruchtständen. Im Nutzhanf-Anbau werden bevorzugt sogenannte Zwitter-Sorten, welche an einer einzigen Pflanze sowohl weibliche als auch männliche Blüten ausbilden, und Hybridsorten angebaut. Der Ertrag eines Hektars Anbaufläche liegt bei 3 bis 4 Tonnen Samen.

Hanfsamen als Nahrungsmittel

Die 3 bis 4 mm großen Hanfsamen gehören zu den Nussarten und stecken voller wertvoller Inhaltsstoffe. Der Fettanteil liegt bei 25 bis 35 Prozent und davon sind die meisten ungesättigte Fettsäuren, darunter auch die für den Menschen lebenswichtige Omega-3-Fettsäure. Daneben enthalten Hanfsamen hochwertige Proteine (bis zu 24 Prozent) und sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Der Verzehr von 100 Gramm Hanfsamen deckt den Tagesbedarf an Vitamin B1 und B2 komplett.

Zubereitung von Hanfsamen

Die kleinen Nüsschen können einfach über den Salat, ein Müsli oder andere Gerichte gestreut werden und diese geschmacklich verfeinern. Zudem sind die Samen ein Snack zum Zwischendurch-Knabbern oder auch eine tolle Zugabe in Joghurts und Smoothies. In Pastagerichten sorgen sie für einen angenehmen Knack-Effekt und aus geschälten Hanfsamen kann eine leckeres Milchgetränk ähnlich der Hafermilch hergestellt werden. Zudem machen sich die kleinen Gesundheitswunder auch in Backwaren aller Art gut, sollten dazu aber in den Teig eingearbeitet und nicht überstreut werden, da durch das Erhitzen beim Backvorgang an der Oberfläche wieder zu viele Inhaltsstoffe verloren gingen.

Hanföl

Das als eines der besten Speiseöle bekannte Hanföl wird in Kaltpressung gewonnen. Anders als bei der Warmpressung bleiben so alle Inhaltsstoffe nahezu unverändert enthalten. Das Öl neigt durch Wärme, Sauerstoff und Lichteinstrahlung zum Oxidieren, in der Praxis bedeutet das, dass es leicht ranzig wird und nur in dunklen Flaschen, gut verschlossen und kühl gelagert werden sollte. Zum Braten sollte das Öl nicht verwendet werden, da durch die Erhitzung nahezu alle Inhaltsstoffe wie das Super-Antioxidans Vitamin E verloren gehen.

Cannabisöl vs. Hanföl

Das im Fachhandel angebotene Cannabis- bzw. Hanföl mit dem Wirkstoff CBD = Cannabidiol, ist etwas anderes als Speise-Hanföl. Im CBD Öl liegt der Fokus auf der tröpfchenweisen Anwendung zur Entfaltung eines besonderen Entspannungs- und Wohlfühleffektes, der dem CBD eigen ist. Teilweise sind diese Arten der Cannabis- oder Hanföle auch andere Pflanzenöle (wie Distel oder Sonnenblumenöl), in die der aus der Hanfpflanze isolierte Stoff CBD eingebracht wurde. Willst du solche Produkte kaufen, sei es das Heilmittel oder das Speiseöl, solltest Du also gut auf die Unterschiede achten. Selbstverständlich sind alle frei verkäuflichen CBD und Hanföl-Produkte legal, da deren Gehalt an THC stets unter 0,2 Prozent liegt.

Hanfsamen kaufen

Selbstverständlich sind die zur Ölgewinnung und Speisezwecken genutzten Samen völlig legal, anders als die vielfach im Internet zum Anbau von THC-haltigen Hanfsorten angebotenen Samen. Möchtest Du also Samen kaufen oder vielleicht selbst ein paar Nutz-Hanfpflanzen im Garten anbauen, solltest Du also darauf achten, auf welcher Art von Internetseite und Angebot Du Dich womöglich gerade befindest und bedenken, dass die Nachbarn unter Umständen empfindlich reagieren könnten.
Insgesamt ist der Hanf ein Nahrungsmittel für alle gesundheitsbewussten Menschen. Für Vegetarier und Veganer bilden Hanfsamen, das Öl und andere Produkte eine gute Versorgungsquelle an nahrhaften Proteinen und Vitaminen.

Hemptouch bietet alles, was man von einem sicheren Store erwartet und man kann die gesamte Produktpalette ausprobieren. Die Hanfprodukte auf dieser Seite zeigen einmal mehr, wie wandlungsfähig dieses Produkt ist. Bemerkenswert ist vor allem die Produktpalette, die man unbedingt anschauen sollte. Auch die Firmenphilosophie kann jeden überzeugen, der noch unschlüssig über Hanfprodukte ist. Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert, weil es nicht noch natürlicher geht.

Speak another language? No problem: de en es fr it nl pl pt sv da

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *