Cannabis Honig | Das müssen Sie wissen !

Cannabis und Honig sind zwei besonders gesunde Geschenke der Natur, die seit Jahrhunderten wegen ihrer Fähigkeiten, Erkrankungen zu lindern, hoch geschätzt werden. Kombiniert ergeben die beiden gesundheitlich wertvollen Zutaten eine süße Leckerei. Im folgenden Beitrag erfährst Du, wie Du Honig mit Cannabisöl ganz leicht selbst herstellen kannst.

Rezept zum Herstellen von Cannabis Honig

Zutaten


  • 25 Gramm nicht zu fein gemahlenes Cannabis

  • 250 Gramm Bienenhonig (optimalerweise aus biologischer Imkerei

  • Kochtopf

  • Kochgarn

  • Seih- oder Käsetuch

  • Einmal-Handschuhe (1 Paar)


Zubereitung

Die Herstellung von Cannabis Honig ist kinderleicht. Zunächst musst Du Dein Gras nicht zu fein zerkleinern. Du musst übrigens nicht zwingend CBD-Blüten verwenden, sondern Du kannst auch kleine Stängel verwenden.
Nachdem Du das Cannabis vorbereitet hast, legst Du es in die Mitte des Käse- oder Seihtuchs, klappst die Ecken nach oben zusammen und bindest es so fest, dass ein kleines Säckchen entsteht.
Danach legst Du den Beutel mit dem Cannabis in den Kochtopf und übergießt es vorsichtig mit dem Bienenhonig. Der Hanf muss vollständig mit dem Honig bedeckt und rundherum ummantelt sein. Nun stellst Du den Herd auf die niedrigste Stufe und lässt die Honig-Cannabis-Mischung drei bis vier Stunden sieden. Du musst ungefähr alle 30 Minuten kontrollieren, ob das Säckchen noch vollständig mit Honig bedeckt und umrahmt ist. Falls nicht, drückst Du den Beutel mit einem Löffel aus Metall wieder vorsichtig nach unten.
Nach vier Stunden nimmst Du den Topf von der Herdplatte und lässt den Inhalt 24 Stunden an einem nicht zu warmen, dunklen Ort ziehen.
Am folgenden Tag ziehst Du Dir die Handschuhe an und presst das Säckchen vorsichtig aus. Anschließend schüttest Du den Honig aus dem Topf in ein verschließbares Glas. Fertig ist Dein selbst gemachter Cannabis Honig.

Warum ist Cannabis Honig so gesund?

Cannabis und Honig werden seit Jahrtausenden von den Ägyptern und Griechen als Heilmittel benutzt. Honig besitzt alle Inhaltsstoffe, um Leben zu erhalten. Wie CBD wirkt Honig entzündungshemmend und kann sehr viele Krankheitserreger abtöten. Honig mit Cannabisöl vereint die gesundheitsfördernden Eigenschaften beider Zutaten.
In einem Glas Milch oder auf dem Frühstücksbrötchen ist Cannabis Honig eine schmackhafte Leckerei, Heilmittel und Nahrungsergänzungsmittel und sorgt für schnelle Besserung, wenn es in Deinem Hals kratzt.

Können Bienen Cannabis Honigsorten herstellen?

Cannabis und Honig vereint ergibt den perfekten Superfood. Bienen sammeln den Nektar und Pollen von Pflanzen, um Honig herzustellen. Cannabispflanzen werden von Bienen als minderwertig empfunden und deshalb ignoriert. Da die Cannabispflanze keinen Nektar produziert, können Bienen keinen Cannabis Honig herstellen.

Wirkt CBD gegen Alzheimer?

bei Alzheimer handelt es sich um eine neurodegenerative Erkrankung. Sie geht mit einem kognitiven Rückgang und kontinuierlich fortschreitenden neuronalen Verlust. Häufig erkranken Menschen im Alter zwischen 65 und 80 Jahren. Die Symptome können von Patient zu Patient variieren. Häufig treten Psychosen, aggressives Verhalten, Depressionen, Sprachstörungen, Beeinträchtigungen des Kurz- beziehungsweise Langzeitgedächtnisses und kognitive Beeinträchtigungen auf, die sich im Verlauf der Erkrankung verschlimmern.
CBD kann Alzheimer, die häufigste Form der Demenzerkrankung lindern oder sogar vollständig heilen. Dies wurde durch mehrere Studien bewiesen. Die regelmäßige Einnahme von CBD beugt der Entstehung von Alzheimer gezielt vor. Die Studien zeigten zudem, dass CDB die Symptome (Schlafprobleme und Appetitlosigkeit) lindern kann.

CBD Anwendung bei Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

ALS ist eine neuromuskuläre Erkrankung. Sie beeinträchtigt die Bewegungsfähigkeit der Körpermuskulatur. Ursache für Entstehung von ALS ist die Degenerierung der Motoneuronen. ALS Patienten können sich meistens nicht wie gewünscht bewegen. Es kann auch sein, dass sich ihre Körperteile unkontrolliert bewegen. CBD lindert die Schmerzen und fördert die Entspannung der Körpermuskulatur, sodass eine deutliche Besserung des allgemeinen Wohlbefindens erreicht wird.

Worauf musst Du beim Cannabis Kauf achten?

Im Onlineshop kannst Du Dir Cannabisöl, Cannabis Wax, Cannabisöl Alkohol und CBD in weiteren Formen bestellen. Du findest medizinisches Cannabisöl Alzheimer und Cannabisöl ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) im perfekten Mischungsverhältnis, um Deine Beschwerden zu lindern. Beim Kauf von CBD Produkten musst Du unbedingt darauf achten, dass es sich um ein reines Produkt ohne Zusatzstoffe und Rückstände von Düngemitteln, Pestiziden, etc. handelt. Die Produkte, die Du legal und rezeptfrei im Onlineshop bestellen kannst, werden diesen Qualitätsanforderungen gerecht. Die Betreiber des Onlineshops haben selbst positive Erfahrungen bei der Anwendung der verschiedenen Produkte gemacht.


Mittlerweile bestätigen zahlreiche Studien, dass CBD hervorragend zur Behandlung von schweren und unheilbaren Erkrankungen eignet. Es ist als Nahrungsergänzungsmittel legal erhältlich und Du kannst es zur Behandlung von zahlreichen Erkrankungen oder als Nahrungsergänzungsmittel einsetzen. Cannabis Honig vereint die Heilwirkungen von Cannabis und Bienenhonig und schmeckt lecker.

Speak another language? No problem: de en es fr it nl pl pt sv da